Zuständigkeiten in Thüringen

In Thüringen ist eine Arbeitsgruppe Wolf unter Leitung des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz eingerichtet worden. In der AG Wolf sind alle wichtigen Interessengruppen wie Naturschutz, Tierzucht, Forsten, Jagd, Landwirtschaft und Eigentümerverbände vertreten.

 

Beim Verdacht auf Wolfsbeobachtungen sollten sich die Bürgerinnen und Bürger an die zuständige Gemeindeverwaltung oder die Forst-, Landrats- oder Landwirtschaftsämter wenden. Die Gemeinden setzen sich dann mit den zuständigen Fachdienststellen in Verbindung.

 

Für die Beurteilung, ob Nutztiere tatsächlich von Wölfen gerissen worden sind, hat Thüringen drei Experten als Rissgutachter benannt. Diese Fachleute sind erste Ansprechpartner bei Verdachtsfällen auf Wolfsrisse.

Rissgutachter Thüringen
Für Thüringen benannte Rissgutachter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.8 KB

Machen Sie uns stark

Spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr